• Startseite
  • $
  • Fortbildung: „Gleich alt und doch so verschieden“ – Nur für Tageseltern

Fortbildung: „Gleich alt und doch so verschieden“ – Nur für Tageseltern

Kursleiterin: mit Annegret Schmerbach, Dipl. Sozialpädagogin

Die kindliche Entwicklung und mögliche Auffälligkeiten in den ersten Lebensjahren

Auch Tagespflegeeltern machen sich Sorgen um die Entwicklung der Kinder, die sie betreuen. Insbesondere wenn sie merken, dass sich diese nicht so entwickeln, wie es von ihnen erwartet wird oder sie Verhaltensweisen zeigen, die sie herausfordern. In dieser Fortbildung wollen wir über solche Kinder sprechen und gemeinsam überlegen, welche Handlungsmöglichkeiten Sie in Ihrer Rolle als Tagespflegeeltern haben. Wir werden uns u.a. mit folgenden Fragen beschäftigen: Wie erkenne ich eine Entwicklungsverzögerung? Wie können wir diese Kinder in ihrer Entwicklung begleiten? Wie komme ich zu dem Thema mit den leiblichen Eltern in Kontakt?

Die Veranstaltung ist zweigeteilt in einen theoretischen Teil mit fachlichen Inputs durch die Referentin sowie einem eher praxisorientierten Teil, bei dem der Fokus auf thematischen Fallbesprechungen liegen wird.

Die beiden Termine bauen aufeinander auf, können aber dennoch auch einzeln gebucht werden.

Ort: MüZe Karben, Berliner Str. 12, 61184 Karben
Termin:
Mittwoch, 24. Januar 2024
Uhrzeit: 19:30 – 21:45 Uhr
2 Unterrichtseinheiten (UE)

und/oder

Termin: Mittwoch, 31. Januar 2024
Uhrzeit: 19:30 – 21:45 Uhr
2 Unterrichtseinheiten (UE)

Anmeldung per Mail an info@ktb-karben.de erforderlich.