• Startseite
  • $
  • Aktuelles
  • $
  • Party statt Waffeln – klickt bei der Sparda Bank Hessen „Vereint für deinen Verein“ für eine Tanzparty im MüZe

Party statt Waffeln – klickt bei der Sparda Bank Hessen „Vereint für deinen Verein“ für eine Tanzparty im MüZe

Fürs MüZe klicken und feiern!

35 Jahre jung wird das MüZe in diesem Jahr. . Die Finanzierung des Abends soll über die Aktion Sparda-Bank-Vereinsförderung erfolgen, dafür benötigt unser Verein viel Support auf der Website der Bank und deshalb starten wir einen Aufruf an unsere Mitglieder, Freunde und Freundinnen.

In den deutschen Großstädten haben sich die Partys von 20:00 bis 23:00 Uhr in den letzten Jahren längst etabliert: Mütter, die am nächsten Morgen wieder fit für die Care-Arbeit sein müssen, feiern mit Gleichgesinnten zu familienfreundlichen Zeiten und lassen für drei Stunden den Mama-Alltag zu Hause. Das MüZe will ein solches Event nach Karben bringen. Die Finanzierung soll dank der Sparda-Bank-Vereinsförderung gelingen. Dafür bittet unser Verein vom 15. Mai bis 12. Juni 2024 um Unterstützung unseres Projekts beim Online-Voting des Bankhauses. Es winken 3.000,- Euro, mit denen wir die Feier möglich machen wollen.

„Wir bitten darum, sich online zu registrieren und einmal täglich auf www.sparda-vereint.de für uns abzustimmen. So wird die Party Klick für Klick Realität. Wer im Aktionszeitraum täglich eine Stimme abgibt, hilft uns am meisten“ sagt die Vereinsvorsitzende Gabi Ratazzi-Stoll und stellt klar: „Das Preisgeld ist kein Nice-to-have für ein ohnehin finanziertes Projekt. Nein, es ist die Grundlage, dass wir eine solche Veranstaltung überhaupt anbieten können. Es ist ganz einfach: Wer tanzen will muss klicken. Und das am besten jeden Tag.“

„Wir hoffen, dass die Mamas aus Karben und der Umgebung dabei sind und sich und uns ein schönes Geburtstagsgeschenk machen: gemeinsam feiern wie früher – nur früher.“

Das MüZe ist zuversichtlich, dass es gelingen kann, wenn auch alle Papas, Brüder und Großväter online abstimmen.