Suche Menü

AG Nachhaltigkeit

Die AG Nachhaltigkeit trifft sich bis zu den Osterferien im zweiwöchentlichen Rhythmus,

dienstags, von 19:30 bis 21.30 Uhr
im MüZeTreff “Alte Schule”
Berliner Str. 12, Karben/Burg-Gräfenrode

Die nächsten Termine sind: 03.03.2020, 17.03.2020 und 31.03.2020

Beim nächsten Treffen möchten wir gemeinsam eine Aktion für den nächsten Globalen Klima-Streik-Tag planen, die dann hier in Karben durchgeführt werden soll.

Des Weiteren können sich je nach Interesse Kleingruppen bilden, die das Thema Nachhaltigkeit aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchten, z.B. was kann ich im Alltag ganz konkret tun? Mobilität, Wohnen, Erziehung,…  und ihre Ergebnisse ins Plenum zurückführen.

Alle Personen, die sich für das Thema Nachhaltigkeit interessieren und dazu Wissen, Ideen und praktische Tipps mit anderen Menschen austauschen möchten, sind herzlich willkommen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich – einfach vorbeikommen!

Weitere Informationen zur AG gibt es bei:
Miriam Brause
Tel. 0 60 39 – 46 76 230

 


Auftaktvortrag “Leben ohne Plastik” von Andreas Arnold am Dienstag, 04.02.2020 im MüZeTreff

Andreas Arnold vertieft sich seit dem Jahr 2013 in die Materie „Nachhaltiges Leben“. Er lebt nahezu frei von Umverpackungen, übt kritischen Besitz und Konsum und lebt inzwischen sogar ohne Kühlschrank.

Über seine Erfahrungen berichtet er im Blog http://www.andreas-arnold.net. Weiter ist er Autor der Kolumne „Arnold hält nach“, die ebenda sowie in zwei Tageszeitschriften zweiwöchentlich erscheint.

Seit dem Jahr 2015 hält er regelmäßig Vorträge zum Thema „Nachhaltige Lebensführung“. In seinen Vorträgen veranschaulicht er nicht nur die Wandlungen in seinem Leben und macht sie dadurch nachahmbar, er klärt auch über ökologische und gesundheitliche Fakten zu den Themen „Plastik in der Umwelt“, „Minimalismus“ und „Kritischer Konsum“ auf.

Anmeldung und Kontakt:

Gabriele Ratazzi-Stoll
Koordinatorin
Mehrgenerationenhaus MüZe Karben
Tel. 0 60 34 – 93 99 772
E-Mail: mgh@mueze-karben.de