Suche Menü

Kurse: Für alle Generationen

HIER NICHTS EINFÜGEN => LEER LASSEN
Wie kommt der Sprudel in die Flasche ... Besuch bei Hassia

Wie kommt der Sprudel in die Flasche, wo wird das Wasser abgefüllt und was bedeutet
Nachhaltigkeit für Hassia?

Wenn Sie einen Blick hinter die Kulissen werfen und die Geschichte des Hauses kennen
lernen möchten, können Sie sich für einen Besuch bei Hassia Mineralquellen in Bad Vilbel
anmelden. Hassia ist einer der modernsten Mineralbrunnen Deutschlands und öffnet
seine Türen für Sie: Erleben Sie den Lauf des Mineralwassers von der Quelle bis in die
Flasche und erfahren Sie im Hassia Quellenmuseum mehr über die 150-jährige
Unternehmensgeschichte, die zugleich auch ein Stück Industrie-, Familien- und
regionaler Geschichte widerspiegelt. Außerdem gibt es als kleinen Imbiss, Kaffee und
Kuchen.

Das Mindestalter beträgt 12 Jahre.

Einen kleinen Vorgeschmack auf Ihren Besuch bei Hassia erhalten Sie auf der Internetseite des Unternehmens: www.hassia.com.

Treffpunkt ist am Hassia Quellenmuseum, 150 m rechts vom Haupteingang. PKWs können in
der Gießener Straße oder auf dem Festplatz parken.

Bitte festes Schuhwerk tragen. Fotografieren ist während des Betriebsrundgangs nicht erlaubt.

Kurs-Nr.: 816

Termin: 05.09.2018
Uhrzeit: 14:00 bis ca. 16:00 Uhr

Treffpunkt: Hassia Quellenmuseum, Gießener Str. 18-30, 61118 Bad Vilbel

Kosten: kostenfrei

Eine Anmeldung ist erforderlich!

Sturzprophylaxe und Gedächtnistraining

für Menschen im Alter von 60 bis 100 Jahren
mit Silke Dolze

Mit zunehmendem Alter steigt die Sturzgefahr und somit das Unfallrisiko stark an. Viele ältere Menschen sind zwar sportlich aktiv, ein gezieltes Gleichgewichts- und Koordinationstraining findet meist jedoch nicht statt.

Dieser Kurs gibt Ihnen praktische Tipps, alltägliche Bewegungen risikoarm auszuführen. „Gehirnjogging“ für Kurz- und Langzeitgedächtnis werden mit den Bewegungsübungen kombiniert.
Freuen Sie sich auf einen abwechslungsreichen Kurs in netter und persönlicher Atmosphäre!

Sie suchen mal wieder ein tolles Geschenk für Oma, Onkel oder die nette Dame von nebenan? Dann bietet sich ein Gutschein für diesen Kurs an.

Kurs-Nr.: 821

Termin: Freitag, 14.09.2018
Uhrzeit: 17:45 – 20:30 Uhr

Kosten:
18,00 € Nichtmitglieder
15,00 € Mitglieder

Barzahlung am Kurstag. Eine Anmeldung ist erforderlich!

Vom Baum zur Kelter ins Glas…

Ein Erlebnis für die ganze Familie mit dem Gesangverein „Heimatliebe“ Burg-Gräfenrode
Frischer Süßer von der Presse….

Termin: Freitag, 28.09.2018
Uhrzeit: 15:00 Uhr
Ort: Abfahrt „Dorftreff“ mit dem Traktor geht´s zum Äppelschütteln und Sammeln (entsprechende Bekleidung)

Termin: Samstag, 29.09.2018
Uhrzeit: 10:00 Uhr
Ort: im „Dorftreff“ Äpfel waschen, mahlen, pressen, danach gibt es Kartoffelpfannkuchen mit Apfelmus, frisch gepressten Süßen und Apfelwein

ab 14:00 Uhr: Kaffee und Kuchen
ab 17:00 Uhr: Spezialitäten vom Grill und dazu gekühlte Getränke

Frischer „Süßer“ für 1,- € auch zum Mitnehmen!
Tipps für den Wiedereinstieg in den Beruf

Ein Angebot für alle, die nach Eltern- oder Pflegezeit zurück in den Beruf wollen

Helga Fuchs, Beauftragte für Chancengleichheit der Arbeitsagentur Gießen, gibt Tipps und Informationen rund um den Beruf. Sie bietet Hilfe bei der beruflichen Orientierung und thematisiert die Herausforderungen der Kinderbetreuung. Zudem werden Lösungen zur Selbstvermarktung und Bewerbung vorgestellt und die eigenen Stärken und Kompetenzen hervorgehoben.

Die Teilnehmer_innen erfahren auch, welche Möglichkeit die Agentur für Arbeit hat, den Wiedereinstieg zu erleichtern.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Es wird jedoch um Anmeldung gebeten.

Termin: Donnerstag, 22.11.2018
Uhrzeit: 10:00 bis 11:30 Uhr

Auf den Spuren der Fledermäuse

für Kinder und Erwachsene
mit Frank Uwe Pfuhl, NABU Umweltwerkstatt Wetterau

Unheimliche und gruselige Legenden ranken sich um diese nachtaktiven Fledertiere. Saugen Fledermäuse wirklich Blut? Legen sie Eier? Wo leben die Fledermäuse und wie viele verschiedene Arten gibt es? Wie groß sind sie und wie schnell können sie fliegen? Was machen die Tiere im Winter und wie können wir ihnen helfen? Diese und andere Fragen werden an diesem Abend anschaulich und hochspannend beantwortet. Nach einer kurzen Einführung in die Biologie der fliegenden Säugetiere geht es auf zu einer nächtlichen Entdeckungsreise.

Mitzubringen sind: Taschenlampen

Kurs-Nr.: 818

Termin: Samstag, 26.05.2018
Uhrzeit: 20:00 – ca. 22:00 Uhr
Ort: Am Bauwagen des Waldkindergraten Matsche Pampe, Außerhalb 19, 61184 Karben

Kosten:
7,00 € pro Teilnehmer
Barzahlung am Kurstag

Anmeldung bis 24.05.2018 erforderlich!

Was Sie schon immer über Bienen wissen wollten

mit Rainer Mohr-Herlitz

Herr Mohr-Herlitz bringt uns die Bienen anhand eines von ihm mitgebrachten kleinenVolkes oder eines so genannten “Ablegers” im Schaukasten näher. Sie erhalten Infos über die Bedeutung der Bienen als “Kulturpfleger”, wie sich ein Bienenvolk aufbaut, wie Bienen und Imker (zusammen-)arbeiten und es wird dabei insbesondere auch auf die verschiedenen “Produkte” der Bienen eingegangen. Fragen zu und um Bienen erscheinen unerschöpflich, manche können wir beantworten, einige bleiben vielleicht offen und werden uns hoffentlich weiter beschäftigen!

Kurs-Nr.: 820

Termin: Samstag, 26.05.2018
Uhrzeit: 15:00 – 17:00 Uhr

Kosten: kostenfrei – Spenden sind willkommen

Eine Anmeldung ist erforderlich!

Computerschreiben in 4 Stunden

für Jugendliche ab der 7. Klasse und Erwachsene
mit Silke Dolze

In diesem Kurs können Jugendliche bzw. Erwachsene auf einfache Weise in nur 4 Stunden lernen, das Tastenfeld eines PCs mit 10 Fingern blind zu bedienen.

Bei diesem Lernsystem gibt es kein stures Hämmern der Tasten und keine frustrierenden Wiederholungen. Im Gegenteil: Mit diesem System macht es einfach Spaß, Computerschreiben zu lernen, noch dazu in wesentlich kürzerer Zeit als mit herkömmlichen Lernmethoden.

Bitte eigenen Laptop mit Schreibprogramm (z.B. Word) und Netzstecker mitbringen.

Kurs-Nr.: 318

Termin: 2x Samstags
Uhrzeit: 10:00 – 12:30 Uhr
Datum: 08.09. und 15.09.2018

Kosten:
75,00 € Nichtmitglieder
70,00 € Mitglieder
inkl. 4 Lernhefte

Bezahlung per Lastschrift. Eine Anmeldung ist erforderlich!

Workshop: Den eigenen Wert schätzen und stärken

mit Sabine Schrüfer, Logotherapeuthin® DGLE, Coach, Paarberaterin

Sie lernen die Grundlagen des Selbstwertgefühls kennen und erarbeiten, wo und wie Sie Ihre persönlichen Quellen des Selbstwertgefühls weiter erschließen können. Sie identifizieren die „inneren und äußeren Räuber“ Ihres Selbstwertgefühls und entwickeln Strategien, die Einflussmöglichkeiten der Räuber zu minimieren. Und ganz nebenbei stellen Sie fest, wann und wie Sie selbst Quelle oder Räuber des Selbstwertgefühls bei anderen sind.

Kurs-Nr.: 808

Termin: Dienstag, 18.09.2018
Uhrzeit: 19:00 – 22:00 Uhr

Kosten:
22,00 € Nichtmitglieder
20,00 € Mitglieder

Bezahlung per Lastschrift. Eine Anmeldung ist erforderlich!

Vortrag: Stressbewältigung und achtsamer Umgang mit den persönlichen Ressourcen

mit Sabine Schrüfer Logotherapeuthin® DGLE, Coach, Paarberaterin

In den unterschiedlichsten Lebenslagen ist die Alltagsbewältigung manchmal ganz schön herausfordernd. Partnerschaft, Familie, Kinder oder auch das Alleinleben, soziale Kontakte, der Beruf, …… vielfältige Forderungen, Wünsche, Erwartungshaltungen und unsere persönlichen Ansprüche an uns selbst bergen ein erhebliches Stresspotential, dem wir nicht ausweichen können. Eine gute Stressbewältigungskompetenz hilft Ihnen den Alltag lebensfreundlicher zu gestalten.

Der Vortrag vermittelt einen Überblick von Ablauf und Wirkung des Stressgeschehens und zeigt Ansatzpunkte und Wege zur erfolgreichen Stressbewältigung.

Kurs-Nr.: 807

Termin: Dienstag, 23.01.2018
Uhrzeit: 19:00 – 21:30 Uhr

Kosten:
20,00 € Nichtmitglieder
18,00 € Mitglieder

Bezahlung per Lastschrift. Eine Anmeldung ist erforderlich!

Workshop: Stressbewältigungskompetenz erweitern - neue Strategien erarbeiten

mit Sabine Schrüfer Logotherapeuthin® DGLE, Coach, Paarberaterin

Sie sind mit der Theorie des Stressgeschehens vertraut und möchten jetzt Ihre persönliche Situation mit diesem Wissen unter die Lupe nehmen, um Veränderungen zu erarbeiten. Sie wollen Ihre Stressbewältigungskompetenz erweitern und die Anwendung einüben. Im Workshop arbeiten wir konkret mit Hilfe von Übungen, Arbeitsblättern und der persönlichen Reflexion an folgenden Inhalten:

  • Eigene Stressverstärker erkennen
  • Möglichkeiten zur Veränderung erschließen
  • Wesentliche Stressoren erkennen und bewältigen
  • Neue Wege entdecken und erproben
  • Persönliches Ressourcenmanagement

Kurs-Nr.: 809

Termin: Dienstag, 20.02.2018
Uhrzeit: 19:00 – 22:00 Uhr

Kosten:
25,00 € Nichtmitglieder
22,00 € Mitglieder

Bezahlung per Lastschrift. Eine Anmeldung ist erforderlich!

Brainwalking - Ein Spaziergang für die geistige Fitness

für Frau und Mann jeden Alters
mit Sabine Schrüfer, Trainerin für Mentales Aktivierungstraining (MAT)

Bei einem gemütlichen Spaziergang lösen wir einfache, unterhaltsame Aufgaben, haben Spaß und fördern so ganz nebenbei unsere geistige Fitness.
Unser Gehirn benötigt viel Sauerstoff und ist daher beim Gehen bis zu 20% leistungsfähiger und kann in diesem Zustand hervorragend trainiert werden. Das hilft uns bei der Bewältigung des Alltags und auch bei beruflichen Herausforderungen.

Treffpunkt: MüZe-Karben

Bitte bequeme, dem Wetter angepasste Schuhe und Kleidung tragen.

Kurs-Nr.: 810

Termine:  Donnerstag, 4. Oktober 2018
Donnerstag, 11. Oktober 2018
Mittwoch, 17. Oktober 2018
Mittwoch, 24. Oktober 2018
Jeder Termin kann einzeln wahrgenommen werden!

Uhrzeit: 10:00 – 11:15 Uhr

Für alle langsamen Läufer, die nicht so gut zu Fuß sind. Pausen werden eingebaut.

Kosten: kostenlos

Eine Anmeldung ist erforderlich!

Workshop: Aufbruch in die nächste Lebensphase

mit Sabine Schrüfer Logotherapeuthin® DGLE, Coach, Paarberaterin

Die Erwerbsphase dauert nur noch Monate oder wenige Jahre. Wir werfen einen Blick auf Wesentliches dieses Veränderungsprozesses. Abschied von der Berufstätigkeit, neues Rollenverständnis, Selbstwert in dieser neuen Rolle, das Meer der Möglichkeiten für die Gestaltung des dritten Lebensabschnitts. Sie lernen Möglichkeiten und Methoden kennen, die bei der bewussten Gestaltung dieses Übergangs hilfreich sind.

Kurs-Nr.: 812

Termin: Dienstag, 23.10.2018
Uhrzeit: 19:00 – 22:00 Uhr

Kosten:
22,00 € Nichtmitglieder
20,00 € Mitglieder

Bezahlung per Lastschrift. Eine Anmeldung ist erforderlich!

Laufbahnberatung in der Gruppe

mit Sabine Simon, Laufbahnberaterin (ZML), individualpsychologische Sozialkompetenztrainerin (IPBI), Dipl.-Sozialpädagogin (FH)

In diesem Seminar erkunden und sammeln wir gemeinsam anhand verschiedener Methoden Ihre „Stärken/Fähigkeiten“, Ihre „Interessen/Neigungen“, Ihre „Muster/Prägungen“ und Ihre „Werte“ und suchen individuelle Antworten auf die Fragen „Wer bin ich?“, „Was kann ich?“ und „Wo will ich hin?“.

In der Zusammenschau des Erarbeiteten wird Ihnen bewusster und deutlicher, wo Sie aktuell in Ihrer beruflichen Orientierung stehen und welche Kompetenzen Sie stets “dabei haben”. Gestärkt durch das Wissen um die eigenen Fähigkeiten, widmet sich die Gruppe dann dem „Blick nach vorn“, d.h. die TeilnehmerInnen unterstützen sich gegenseitig in der Auseinandersetzung mit den beruflichen Ideen, Wünschen und Perspektiven. Die Planung der ersten Schritte hinsichtlich der Verwirklichung Ihrer Ideen schließt sich dann an, damit Sie Ihren beruflichen Wünschen bereits ein gutes Stück näher kommen.

Die 7 Termine bauen inhaltlich aufeinander auf. Durch die gleichbleibende Zusammensetzung der Gruppe entsteht nach und nach eine Vertrauensbasis, die die Beschäftigung mit den genannten Themen angenehm sein lässt. Dabei entscheidet jedoch jede/r stets selbst, was er/sie in die Gruppe gibt!

Im Nachfolgetreffen, können die Erfahrungen, die Sie durch die Umsetzung der ersten Schritte in die gewünschte, berufliche Richtung gemacht haben, ausgetauscht werden. Die Gruppe unterstützt und ermutigt dabei.

Kurs-Nr.: 830

Termin: 7x Dienstag
Uhrzeit: 14:00 – 17:30 Uhr
Datum: 08.05. – 19.06.2018

Infotag: Dienstag, 10.04.2018
Uhrzeit: 14:00 – 17:30 Uhr

Kosten Kurs:
240,00 € Nichtmitglieder
210,00 € Mitglieder

Bezahlung per Lastschrift

Kosten Infotag:
5,00 € Nichtmitglieder
3,00 € Mitglieder
Barzahlung am Kurstag

Eine Anmeldung ist bis zum 01.05.2018 erforderlich.

Das individuelle, passgenaue Bewerbungsanschreiben

mit Sabine Simon, Laufbahnberaterin (ZML), individualpsychologische Sozialkompetenztrainerin (IPBI), Dipl.-Sozialpädagogin (FH)

Sie möchten sich nach einer Familienphase bewerben, tun sich jedoch mit der Formulierung eines individuellen, passgenauen Bewerbungsanschreibens schwer? Dann sind Sie hier richtig!

In zwei aufeinanderfolgenden 60minütigen Einzelberatungen lernen Sie, individuelle und passgenaue, d.h. zur Stellenausschreibung passende Bewerbungsanschreiben zu erstellen und sie auf aktuelle und zukünftige Bewerbungen anzuwenden.

Als Vorbereitung für die Folgeberatung erhalten Sie am Ende der Erstberatung eine Übung, deren Auswertung Sie dann zur Folgeberatung mitbringen.

Kurs-Nr.: 831

Termin: 2x Dienstag
Uhrzeit: 15:00 – 16.00 Uhr
Datum: 26.06. und 10.07.2018

Kurs-Nr.: 832

Termin: 2x Dienstag
Uhrzeit: 15:00 – 16.00 Uhr
Datum: 24.07. + 07.08.2018

Kosten:
135,00 € Nichtmitglieder
120,00 € Mitglieder
pro Beratungseinheit

Bezahlung per Lastschrift. Eine Anmeldung ist erforderlich!

Vom tabellarischen Lebenslauf zum individuellen Kompetenzprofil

mit Sabine Simon, Laufbahnberaterin (ZML), individualpsychologische Sozialkompetenztrainerin (IPBI), Dipl.-Sozialpädagogin (FH)

Sie möchten sich nach einer Familienphase bewerben, finden jedoch, dass ihr tabellarischer Lebenslauf, den Sie bisher für Bewerbungen verwendet haben, zu wenig über Sie aussagt? Sie möchten stattdessen ihr einzigartiges, unverwechselbares Profil daraus entwickeln, mit dem Sie sich dann gerne und selbstbewusst bewerben? Dann sind Sie hier richtig!

In zwei aufeinanderfolgenden 60minütigen Einzelberatungen erarbeiten wir gemeinsam aus Ihrem Lebenslauf Ihr einzigartiges Bewerbungsprofil. Bitte bringen Sie zu den Beratungen Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen und einen aktuellen Lebenslauf mit. Als Vorbereitung für die Folgeberatung erhalten Sie am Ende der Erstberatung eine Übung, deren Auswertung Sie dann zur Folgeberatung mitbringen.

Kurs-Nr.: 833

Termin: 2x Dienstag
Uhrzeit: 16:15 – 17:15 Uhr
Datum: 26.06. und 10.07.2018

Kurs-Nr.: 834

Termin: 2x Dienstag
Uhrzeit: 16:15 – 17:15 Uhr
Datum: 24.07. und 07.08.2018

Kosten:
135,00 € Nichtmitglieder
120,00 € Mitglieder
pro Beratungseinheit

Bezahlung per Lastschrift. Eine Anmeldung ist erforderlich!