Suche Menü

Telefonische Beratung

”HIER
Offenes Ohr

Kindliche Entwicklung, Erziehung
Marlene Barry, Zertifizierte Elternbegleiterin
Montags und donnerstags
von 10:00 bis 11:00 Uhr
Mobilnummer: 0178-1312418

 

Familie, Erziehung, Kinderbetreuung
Edith Beerling-Sandmann, Diplompädagogin, systemische Beraterin
jeden 3. Dienstag im Monat
von 12:30 bis 14:30 Uhr
Tel. (0 60 39) 60 89 – 701

 

Kindliche Entwicklung bis ca. 4 Jahre, insbesondere Unruhige Kinder, Schreibabys,
Ein- und Durchschlafprobleme, Fütterproblematiken
Barbara Ranz, Diplompädagogin, PEKiP®-Gruppenleiterin, Emotionelle Erste Hilfe-Beraterin
Mobilnummer: 0163 – 565 00 30

 

Offenes Ohr für alle Papas:
Nidal Ghandour, Leitung Papa-Kind-Treff
donnerstags von 15:30 bis 17:30 Uhr
Mobilnummer: (0176) 82 47 26 84

 

Beratung und praktische Unterstützung von Familien mit Babys und Kleinkindern
Gabriele Ratazzi-Stoll, Koordinatorin MüZe FamilienFreunde
Mobilnummer: 01520 438 3661

 

Unterstützung älterer Menschen im Alltag
Michaela Eichwede, Koordination Mehrgenerationenhaus
montags und donnerstags
von 9:00 bis 13:00 Uhr
Tel. 06034 – 93 99 771

Beratung zu Entwicklung des Kindes, Familie und Erziehung

Die Fachberaterinnen des Kindertagespflegebüros haben ein Offenes Ohr für Ihre Fragen rund um die kindliche Entwicklung, den Familienalltag und zu Erziehungsfragen. Manchmal bringt ein Gespräch Entlastung für den Familienalltag in dieser für uns alle herausfordernden Zeit.

Wir sind für Sie da:

Edith Beerling-Sandmann , Diplompädagogin und Systemische Beraterin
Gabriele Ratazzi-Stoll, Diplompädagogin und zertifizierte Elternbegleiterin
Telefon 06039 – 60 89 – 701 und 702
info@ktb-karben.de
Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag von 9:30 bis 12:30 Uhr

Außerhalb der Sprechzeiten läuft der Anrufbeantworter. Wir rufen garantiert zurück!

 

 

Hebammensprechstunde

Sandra Mauer, Hebamme und Stillberaterin berät Schwangere und Mütter mit Babys bis zum 9. Lebensmonat – sofern die Frauen nicht bereits von einer anderen Hebamme betreut werden.

Die Kosten übernimmt die gesetzliche Krankenkasse.
Vorab ist eine Kontaktaufnahme per email an info@sandramauer.de erforderlich.