Suche Menü

Café Miteinander – Füreinander

Das Team des Mehrgenerationenhauses Müze Karben e.V. und Herz und Hand Nachbarschaftshilfe Karben e.V. laden Menschen jeden Alters zu einem geselligen Nachmittag am Dienstag, 21.11.17 von 15:30 bis 17:30 Uhr
in den MüZeTreff “Alte Schule”, Berliner Str. 12, 61184 Karben – OT Burg-Gräfenrode ein.

An diesem Nachmittag möchten wir uns in entspannter Atmosphäre bei Kaffee, Tee und Kuchen zusammen mit der Referentin Sabine Schrüfer, Trainerin für Mentales Aktivierungstraining (MAT), über das Thema „Stress in der (Vor-)Weihnachtszeit“ austauschen.

Weihnachten ist ein Fest, dass oft einhergeht mit sehr hohem Erwartungsdruck durch die Familien, den Partner, die Kinder und den Anforderungen, die man an sich selbst stellt. Auch Alleinstehende geraten mit Blick auf die Feiertage, die ja irgendwie besonders sein sollen, ins Grübeln. Stress und Frustration sind oft vorprogrammiert. Mit Hilfe von Frau Schrüfer möchten wir der Frage nachgehen, wie man seine eigenen – machbaren – Wünsche für die Festgestaltung benennen und diese allen Beteiligten vermitteln bzw. mit ihnen aushandeln kann, damit alle die Vorweihnachtszeit und die Festtage genießen können.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kommen Sie einfach vorbei und bringen Sie Ihre Kinder, Nachbarn und Freunde mit. Für die Kinder steht das Spielzimmer zur Verfügung.

Kosten entstehen nur für den evtl. Verzehr von Getränken und Kuchen.

Wenn Sie eine Mitfahrgelegenheit benötigen, melden Sie sich bitte im MüZe-Büro oder bei der Nachbarschaftshilfe.

Kontakt:

MüZe –Büro
Ute Heckmann
Berliner Str. 12
61184 Karben
Tel. 06034 – 50 98 97 4 (MüZe-Büro)

E-Mail: info@mueze-karben.de

www.mueze-karben.de

Herz und Hand Nachbarschaftshilfe Karben e.V.
Andreas Jurek
Klein-Karbener-Str. 1
61184 Karben
Tel.06039-933624 (Bürodienst)

E-Mail: a.jurek@herzundhand-karben.de

www.herzundhand-karben.de