MüZe FamilienFreunde

 

 

Die MüZe FamilienFreunde verschaffen Familien mit Babys Atempausen, bevor die Eltern „reif für die Insel“ sind.

Das Angebot richtet sich an alle Eltern mit mindestens einem Kind im ersten Lebensjahr, die sich Unterstützung bei der Kinderbetreuung wünschen.

Die FamilienFreunde sind ehrenamtliche Mitarbeiterinnen des MüZe – Mütter- und FamilienZentrum Karben e.V.

Die FamilienFreunde unterstützten Mütter und Familien nach der Geburt eines Kindes, indem sie der Mutter kleine Atempausen verschaffen. Dies kann in unterschiedlicher Weise - je nach Bedarf - gestaltet werden. Es kann die klassische Baby-Betreuung
sein oder eine Begleitung bei der Erledigung alltäglicher Dinge. Ebenso können die Geschwisterkinder betreut werden, während
die Mama das Baby versorgt – oder es ist einfach nur ein Mensch mit Herz und Einfühlungsvermögen für Sie da, der zuhört.

Hauswirtschaftliche Tätigkeiten sind ausgenommen.

Sie brauchen keine Voraussetzungen zu erfüllen: Die FamilienFreunde sind für alle Familien da, die ihr soziales Netzwerk erweitern möchten und/oder sich kleine Auszeiten wünschen, um neue Kraft zu schöpfen. Die FamilienFreunde helfen, bevor die Akkus leer sind.

Die Unterstützung durch eine MüZe FamilienFreundin findet zeitlich begrenzt statt und kann während des gesamten ersten Lebensjahrs des Kindes angefordert werden. Die Ehrenamtliche kommt regelmäßig – mindestens einmal in der Woche – für
einige Stunden in die Familie. Die Einzelheiten des Einsatzes werden zwischen der Familie und der Ehrenamtlichen direkt abgesprochen.

Für die Vermittlung einer Ehrenamtlichen fällt eine Gebühr von einmalig 10,00 € an. Für den Einsatz erheben wir in der Regel
5,00 € pro Stunde. Die Gebühren werden für die fachliche Begleitung, Fahrtkosten, Versicherung und Fortbildung der
Ehrenamtlichen verwendet.

Das Geld soll und darf aber kein Hinderungsgrund sein! Bei Bedarf ist eine individuelle Ermäßigung der Gebühr möglich. Bitte sprechen Sie uns an, gemeinsam finden wir ganz sicher einen Weg.

 

Sie wünschen sich Unterstützung durch die MüZe FamilienFreunde oder möchten das Projekt durch ehrenamtliche Mitarbeit unterstützen?

Dann wenden Sie sich bitte an:

MüZe – Mütter- und FamilienZentrum Karben e.V.
Sandra Mauer
Koordinatorin MüZe FamilienFreunde
Berliner Str. 12
61184 Karben


Telefonische Sprechzeit: mittwochs, 8:30 bis 10:30 Uhr


Tel.: (0 60 34) 50 98 97 1
Fax: (0 60 34) 50 98 97 0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.



Sie möchten das generationenübergreifende Ehrenamtsprojekt MüZe FamilienFreunde fördern?

Das Projekt MüZe FamilienFreunde finanziert sich zum größten Teil über Spenden. Sie können uns helfen: Ihre Spende ermöglicht uns, dass wir auch ermäßigte Einsätze anbieten können. Denn für manche Familie sind 5,- Euro pro Stunde einfach nicht leistbar.
Wir senden Ihnen gerne eine Spendenquittung zu.


Bankverbindung:Sparkasse Oberhessen                                                                                                                                  
IBAN: DE50 5185 0079 0116 0006 95
SWIFT-BIC: HELADEF1FRI
Empfänger: Mütter- und FamilienZentrum Karben
Verwendungszweck: FamilienFreunde